Skip to Content

Note: This post addresses the upcoming technology congress of the SAP Germany User Group (DSAG) in Stuttgart. Since the audience is German, the post was written in German. If you have further questions, please contact me directly.

 

In etwa einem Monat ist es soweit: die DSAG Technologietage 2018 starten in Stuttgart.

Neben einem Stand wird Microsoft auch über verschiedene andere Kanäle vertreten sein. Zum einen werden wir mit verschiedenen Partnern, wie SUSE, Alegri oder anderen, zeigen, wie Sie das Beste aus SAP und Microsoft herausholen können, zum anderen haben wir einige Vorträge:

19. Februar: SAP und Azure Workshop

Schon am Vortag laden wir Sie sehr herzlich zu einem “Pre-DSAG-Workshop” am 19. Februar ein. Kommen Sie vorbei und freuen sich auf Networking, spannende Vorträge und einem guten Austausch mit Experten zum Thema SAP und Microsoft. https://www.microsoftevents.com/profile/3384167

20. Februar: Hands On Workshop

Am Abend des ersten Tages, am 20.02., haben wir dann eine Hands-On Session: Teilnehmer können auf Microsoft Azure in wenigen Schritten ein SAP System installieren und verschiedene andere Vorzüge eines Betriebes von SAP Systemen auf der Microsoft Azure Cloud selber erfahren.

21. Februar: AG SAP auf der Microsoft Plattform

Nach dem ersten Tag hat die AG SAP auf der Microsoft Plattform wieder in einem eigenen Track verschiedene spannende Themen:

Nach der Begrüßung durch Ulrich Lengnick (Miele & Cie. KG) und Hinrich Mielke (Alegri International Services) werden Jürgen Thomas (Microsoft) und Herr Lengnick über Neuigkeiten von Microsoft SQL Server 2017 berichten.

Danach teilen Guido Schmidt (TechEdge GmbH) und Jürgen Thomas Ihre Erfahrungen bei Azure Migrationen.

Goran Condric  (Microsoft) und Samuel Lang  (SAP) vergleich anschließend die Hochverfügbarkeit in der Cloud mit On-Premise

Einen Einblick in die typischen Problemstellungen aus dem Windows Development Support, liefern anschließend Niclas Moldenhauer , Christian Müller-Edelmann, Jessica Katz  und Dr. Bernhard Woerner  (SAP): Was gibt es Neues? Was gibt es Altes? Was gibt es immer wieder?

Den Abschluss macht Former Member  (Microsoft) und stellt dabei die Azure Large Instances für SAP HANA vor.

 

Ich würde mich sehr freuen, viele von Ihnen auf den Technologietagen 2018 in Stuttgart zu sehen!

 

To report this post you need to login first.

Be the first to leave a comment

You must be Logged on to comment or reply to a post.

Leave a Reply