In einem der letzten Newsletter stellten wir Ihnen die aktualisierte Ausbildung zum SAP Technologieberater vor.
In der Zwischenzeit erreichten uns ein paar Fragen, deren Antworten wir Ihnen in diesem Newsletter auch gerne geben möchten.

 

Wird es auch wieder eine Delta-Zertifizierungsausbildung geben?
Ja, wir planen ein Angebot mit dem Schulungsnamen „TADMD1“. Dieses Angebot werden wir Ihnen in einem der folgenden Newsletter näher vorstellen. Ein Schwerpunkt in dieser Deltaausbildung wird das Wissen zu SAP Fiori sein, welches neu in die Beraterausbildung (in den Teil TADM10) aufgenommen wird.

 

Werden die Datenbankschulungen, welche die Schulungen TADM10/TADM12 ergänzen, auf aktuellen Datenbank-Releases angeboten?

Beim Datenbank-spezifischen Ausbildungsteil legen wir großen Wert darauf, Ihnen passendes, aktuelles Datenbankwissen zu vermitteln, wie Sie es für den Betrieb der jeweiligen Datenbank im SAP-Umfeld benötigen.
Unser Schulungsangebot bezieht sich auf aktuelle, für den Betrieb von SAP-Systemen freigegebene, Datenbankversionen – auch wenn in manchen der betreffenden Schulungen zum Beispiel ein SAP-System auf AS ABAP 7.40 genutzt wird und in anderen Datenbankschulungen ein AS ABAP 7.50 verwendet wird. Dieses Ausbildungselement ist für die Zertifizierung zu SAP NetWeaver 7.5 nicht für alle Datenbanken überarbeitet worden, da für die meisten Datenbanken bereits aktuelle Datenbanktechnologie dargestellt wird. Wir nutzen in den jeweiligen Schulungen diese Datenbankreleases: SAP MaxDB 7.9, SAP ASE 16, SAP HANA SPS12, DB2 LUW 11 und Oracle 12.

 

Wann wird eine bestimmte Datenbankausbildung auf SAP NetWeaver 7.5 angeboten?

Diese Frage ist mit der vorhergehenden Frage verwandt. Bei den Datenbankschulungen ist das exakte Release des jeweils genutzten SAP NetWeaver (7.40 oder 7.5) von sekundärer Bedeutung. Der Fokus liegt in diesen Schulungen auf den (im SAP-Umfeld) relevanten Technologien und Werkzeugen der jeweils beschriebenen Datenbank. Deshalb ist es von größerer Bedeutung, jeweils ein möglichst aktuelles Datenbankrelease (in der Schulung) zu verwenden, als ein möglichst aktuelles Release von SAP NetWeaver. Dennoch werden auch die Datenbankschulungen immer wieder aktualisiert, insbesondere, wenn ein neues Datenbankrelease zur Verfügung steht. Bei dieser Aktualisierung wird dann in der Regel auch das Release des genutzten SAP NetWeaver angehoben. Details erfahren Sie über unseren Schulungsnewsletter.

 

Kann man die Schulung TADM12 auf SAP NetWeaver 7.5 besuchen, wenn man den TADM10 auf SAP NetWeaver 7.4 besucht hat?

Wenn Sie die Schulung TADM10 bereits auf SAP NetWeaver 7.4 besucht haben, empfehlen wir Ihnen, Ihre Ausbildung auf Release 7.4 fortzusetzen. Hierfür haben wir in Deutschland noch zwei weitere Termine TADM12 auf SAP NetWeaver 7.4 im Angebot. Theoretisch könnten Sie auch die Schulung TADM12 auf 7.5 besuchen, jedoch sollten Sie die Ausbildung auf jeden Fall mit der Prüfung auf SAP NetWeaver 7.4 (statt Release 7.5) abschließen. Die Prüfung auf SAP NetWeaver 7.5 enthält Fragen, die sich auf Inhalte beziehen, die neu in die Schulung TADM10 (zu 7.5) eingebracht wurden, insbesondere zum Thema SAP Fiori, welches in der Schulung TADM10 zu 7.4 noch keine Rolle spielte. Dem Thema SAP Fiori und seiner kommenden Bedeutung haben wir durch angemessene Berücksichtigung in der Schulung TADM10 (zu SAP NetWeaver 7.5) Rechnung getragen.

 

Kann man die Schulung TADM12 auf SAP NetWeaver 7.4 besuchen, wenn man den TADM10 auf SAP NetWeaver 7.5 besucht hat?

Für die Schulung TADM12 auf SAP NetWeaver 7.4 haben wir derzeit noch zwei Termine in Deutschland geplant. Falls darüber hinaus noch weiterer Bedarf besteht, sind evtl. weitere Termine möglich. Falls Sie jedoch die Schulung TADM10 bereits auf SAP NetWeaver 7.5 besucht haben, empfehlen wir Ihnen, Ihre Ausbildung auf SAP NetWeaver 7.5 fortzusetzen und passende Folgeschulungen zu besuchen.

 

Welche Zertifizierung kann ich im Anschluss an den datenbankspezifischen Teil meiner Beraterausbildung ablegen?

Wenn Sie die Schulung TADM51, TADM55 oder TADM56 auf dem aktuellen Datenbankrelease besucht haben (siehe oben), können Sie sich entscheiden, ob Sie die Zertifizierungsprüfung C_TADM5x_74 oder C_TADM5x_75 absolvieren, wobei Sie das „x“ jeweils durch „1“, „5“ oder „6“ – in Abhängigkeit der gewählten Datenbank ersetzen. Bitte sprechen Sie das zum Zeitpunkt des Schulungsbesuchs vor Ort ab.
Bitte beachten Sie bei Ihrer Wahl die starke Abhängigkeit der jeweiligen Zertifizierungsprüfung von den Inhalten der Schulung TADM10, so wie in den beiden vorhergehenden Fragen erläutert.

 

Unser Schulungsangebot wird regelmäßig aktualisiert und erweitert. Sämtliche aktuellen Informationen über unser komplettes Schulungsangebot (Inhalte, Termine, Preise usw.) finden Sie stets aktuell im Online Trainingskatalog und unter den nachfolgenden Links:

http://www.sap.de/education (Deutschland)
http://www.sap.ch/education (Schweiz)
http://www.sap.at/education (Österreich)
Webshop SAP Education Deutschland, Österreich und Schweiz
Schulungskataloge als PDF downloaden
Anfragen bzw. Anmeldungen richten Sie bitte an: per Telefon an:
Deutschland: education.germany@sap.com +49 6227 7 4 13 00
Schweiz: education.switzerland@sap.com +41 58 871 61 61
Österreich: education.austria@sap.com +49 6227 605 3612 / 0800 291 801

To report this post you need to login first.

Be the first to leave a comment

You must be Logged on to comment or reply to a post.

Leave a Reply