Nach der initialen Ankündigung der Partnerschaft zwischen Apple und SAP steht nun das SAP Cloud Platform Software Development Kit (SDK) for iOS ab dem 30. März 2017 zur Verfügung. Entwickler, Designer und Kunden weltweit erhalten damit die erforderlichen Tools und die nötige Skalierbarkeit, um auf der Basis der SAP Cloud Platform und der Apple-Programmiersprache Swift schnell und effizient leistungsfähige Unternehmensanwendungen für das iPhone und das iPad zu entwickeln.

“Wie versprochen, stellt SAP jetzt Echtzeit-Unternehmenssoftware für iOS-Geräte zur Verfügung und revolutioniert mit leistungsstarken nativen iPhone- und iPad-Apps die zentralen Arbeitsprozesse für Unternehmen aller Größen. Kunden, Partner und SAP können nun schnell Apps programmieren und Daten über die innovativen Funktionen der SAP Cloud Platform und von SAP S/4HANA bereitstellen. Für unsere Kunden kommt diese Kooperation genau zum richtigen Zeitpunkt, da immer mehr Unternehmen bei ihren mobilen Strategien auf iOS setzen.” (Bernd Leukert, SAP-Vorstand Bereich Products & Innovation, in der Pressmitteilung vom 27. Februar 2017).

Holen Sie sich frühzeitig das erforderliche Rüstzeug – die SAP Beraterausbildung für iOS ist ab sofort mit den folgenden drei Schulungen verfügbar:

  • FFA100 Introduction to Swift
    Lernen Sie, wie man die grundlegenden Bausteine der Programmiersprache Swift benutzt.
  • FFA200 Introduction to the iOS SDK
    Erfahren Sie, wie Sie Ihre ersten Apps auf iOS mit der Programmiersprache Swift erstellen und ausführen können.
    Entdecken und erlernen Sie Werkzeuge, Technologien, UI-Elemente und Designmuster, die zum Erstellen von iOS-Apps verwendet werden.
  • FFA300 Native Mobile App Development with SAP Fiori for iOS
    Erfahren Sie, wie Sie benutzerfreundliche Apps mit dem SDK für iOS entwickeln können.
    Das neue SDK ist nahtlos in Xcode integriert und stellt dem Mobile-Entwickler UI-Komponenten sowie Re-Use- und Foundation-Komponenten zur Verfügung, um benutzerfreundliche Apps mit Hilfe der SAP Fiori for iOS Design Language zu erstellen.Unser iOS Angebot vermittelt Mobile-Entwicklern und Designern Kenntnisse und Werkzeuge, die für die Erstellung einer nie da gewesenen Qualität von mobilen Apps erforderlich sind.

Dabei nutzen Sie das neue Software Development Kit (SDK), die SAP Cloud Platform, SAP Fiori für iOS sowie die neuesten Features der Apple Hardware und Software.

Apple Quickstart Paketpreis bis zum 31. Juli 2017:
Buchen Sie bis zum 31. Juli 2017 das komplette Paket aller drei Schulungen FFA100, FFA200 und FFA300. Bei gleichzeitiger Anmeldung zu allen drei Schulungen und unter Angabe des Kampagnencodes «AppleQuickStart» profitieren Sie von einem Paketpreis von 6.000 Euro anstelle von 6.900 Euro bei Einzelbuchung.

 

Unser Schulungsangebot wird regelmäßig aktualisiert und erweitert. Sämtliche aktuellen Informationen über unser komplettes Schulungsangebot (Inhalte, Termine, Preise usw.) finden Sie stets aktuell im Online Trainingskatalog und unter den nachfolgenden Links:

http://www.sap.de/education (Deutschland)
http://www.sap.ch/education (Schweiz)
http://www.sap.at/education (Österreich)
Webshop SAP Education Deutschland, Österreich und Schweiz
Schulungskataloge als PDF downloaden
Anfragen bzw. Anmeldungen richten Sie bitte an: per Telefon an:
Deutschland: education.germany@sap.com +49 6227 7 4 13 00
Schweiz: education.switzerland@sap.com +41 58 871 61 61
Österreich: education.austria@sap.com +49 6227 605 3612 / 0800 291 801

 

To report this post you need to login first.

Be the first to leave a comment

You must be Logged on to comment or reply to a post.

Leave a Reply