Der Workshop ist für Sie interessant, wenn Sie mindestens  eine der folgenden Fragen mit ja beantworten können:.

  1. Ist SOAP, OData , REST,Web API’s ….. Ihr tägliches Brot?
  2. Arbeiten Sie in „hybriden“, service-orientierten Landschaften und jeder Service spricht eine andere Sprache‘?
  3. Ist „lose Kopplung“, Interoperabilität, Wiederverwendung zwischen den Services ein Muss?
  4. Ist Performance und Skalierbarkeit in Ihrer service-orientierten Architektur ein entscheidender Wettbewerbsfaktor?

Die Kommunikation modularer Systeme erfolgt gemäß der “losen Kopplung” über protokollorientierte Programmierschnittstellen, wie SOAP über http oder OData über http.

In diesen 2 tägigen Workshop werden wir Bereitstellung und Konsum von protokollorientierten Programmierschnittstellen untersuchen. Dabei werden wir schwerpunktmäßig das Transportprotokoll http und darauf basierende Architekturstile wie RESTful, REST HATEOAS  und WS-Architektur untersuchen. Diverse Repräsentations-Formate, wie RSS/Atom, JSon, XML werden ebenfalls im Fokus stehen. Demos und kleinere Übungen auf der SAP Cloud Platform als auch onPrem im Solid Core werden das Gehörte vertiefen.

Der Workshop richtet sich an alle Entscheider, Entwickler und Architekten, die einen Überblick der nutzbaren Schnittstellentechnologien bei SAP brauchen.

Den Link zum Curiculum finden Sie hier:
Unser Schulungsangebot wird regelmäßig aktualisiert und erweitert. Sämtliche aktuellen Informationen über unser komplettes Schulungsangebot (Inhalte, Termine, Preise usw.) finden Sie stets aktuell im Online Trainingskatalog und unter den nachfolgenden Links:

http://www.sap.de/education (Deutschland)
http://www.sap.ch/education (Schweiz)
http://www.sap.at/education (Österreich)
Webshop SAP Education Deutschland, Österreich und Schweiz
Schulungskataloge als PDF downloaden
Anfragen bzw. Anmeldungen richten Sie bitte an: per Telefon an:
Deutschland: education.germany@sap.com +49 6227 7 4 13 00
Schweiz: education.switzerland@sap.com +41 58 871 61 61
Österreich: education.austria@sap.com +49 6227 605 3612 / 0800 291 801

 

To report this post you need to login first.

Be the first to leave a comment

You must be Logged on to comment or reply to a post.

Leave a Reply