Mit dem SAP Solution Manager 7.2 (Service Pack 3) stellt SAP eine neue Version des Application Management-Werkzeugs SAP Solution Manager bereit, welche umfangreiche Veränderungen und Verbesserungen mit sich bringt.

Ende Dezember 2017 endet offiziell die Wartung für den SAP Solution Manager 7.1, somit bleibt Ihnen für die Planung und den Umstieg auf den SAP Solution Manager 7.2 nur begrenzt Zeit.
In der neuen Version SAP Solution Manager 7.2 wurde insbesondere das Anwendungsszenario Lösungsdokumentation sowie die Modellierung von Geschäftsprozessen vollständig überarbeitet. Dabei wurden grundlegende Konzepte und Begriffe angepasst, so dass die bisher genutzte Dokumentation in Projekten mit der sogenannten „Content Activation“ überführt werden muss. Darüber hinaus wurden die Benutzeroberflächen vollständig modernisiert, der zentrale Einstieg erfolgt jetzt über das SAP Solution Manager Launchpad.

Das Training im Workshop-Format stellt die Innovationen mit zahlreichen System-Demos und Übungen dar. Sie lernen das neue Prozessmanagement mit der grafischen BPMN-Modellierung, die vollständig überarbeitete Test Suite und die Verbesserungen in den Bereichen Change Request Management sowie das Business Process Monitoring kennen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Vorbereitung des Upgrades und der Content Activation. Erfahren Sie, welche Aufgaben sich bei der Vorbereitung der Activation bereits in der SAP Solution Manager-Version 7.1 ergeben.

Abgerundet wird das Training durch die Einführung in die SAP Activate-Methode zur Unterstützung von SAP S/4HANA-Implementierungen und durch einen Überblick, wie Sie die  Focused Solutions für SAP Solution Manager in Ihre Projekte einbinden können.

Werfen Sie hier einen Blick auf die Agenda.

Bezeichnung Schulungsbeschreibung und Termine
WSMDEL (SAP Solution Manager 7.2) Deutschland, Österreich und Schweiz ›

Für weitere Informationen können Sie unsere Ansprechpartner, Herrn Janning und Herrn Siegeris, kontaktieren.

Michael Janning michael.janning@sap.com Eric Siegeris eric.siegeris@vostura.com

Unser Schulungsangebot wird regelmäßig aktualisiert und erweitert. Sämtliche aktuellen Informationen über unser komplettes Schulungsangebot (Inhalte, Termine, Preise usw.) finden Sie stets aktuell im Online Trainingskatalog und unter den nachfolgenden Links:

http://www.sap.de/education (Deutschland)
http://www.sap.ch/education (Schweiz)
http://www.sap.at/education (Österreich)
Webshop SAP Education Deutschland, Österreich und Schweiz
Schulungskataloge als PDF downloaden
Anfragen bzw. Anmeldungen richten Sie bitte an: per Telefon an:
Deutschland: education.germany@sap.com +49 6227 7 4 13 00
Schweiz: education.switzerland@sap.com +41 58 871 61 61
Österreich: education.austria@sap.com +49 6227 605 3612 / 0800 291 801

To report this post you need to login first.

Be the first to leave a comment

You must be Logged on to comment or reply to a post.

Leave a Reply