Im SAP-Umfeld hat ein Entwicklungsberater zahlreiche Aufgaben wahrzunehmen. Dazu gehört nicht nur, kundeneigene Anwendungen zu erstellen und zu pflegen. Oftmals müssen auch SAP-Standardprogramme an kundenspezifische Anforderungen angepasst werden.

Das 25-tägige Schulungsangebot für SAP-Berater Grundausbildung Development Associate – ABAP with SAP NetWeaver vermittelt umfassendes Wissen über die Möglichkeiten der Entwicklung von betriebswirtschaftlichen Anwendungen bzw. deren Anpassung und Erweiterung.

Dabei lernen Sie zunächst in der 10-tägigen Schulung TAW10 (ABAP Grundlagen) mit den Werkzeugen der ABAP Workbench zu arbeiten und einfachere ABAP-Programme selbst zu schreiben.

Die sich anschließende 5-tägige Schulung TAW11 (ABAP Details) stellt fortgeschrittene Konzepte der ABAP-Programmierung vor. Dazu gehören Details zur Programmierung des SAP List Viewers (ALV) sowie die Implementierung von schreibenden Datenbankzugriffen mit ABAP Open SQL.

Den letzten Ausbildungsblock stellt die 10-tägige Schulung TAW12 (ABAP Objects und Einsatzgebiete) dar. Nach dem Besuch dieser Schulung können Sie objektorientierte Programme mit ABAP schreiben, das SAP-Erweiterungskonzept verwenden sowie einfache Web-Dynpro-Anwendungen implementieren.

Die Grundausbildung  bereitet Sie auf die Zertifizierung zum SAP-Berater vor und schließt mit der Zertifizierungsprüfung  zum SAP Certified Development Associate – ABAP with SAP NetWeaver ab.

Mehr erfahren: Grundausbildung Development Associate – ABAP with SAP NetWeaver

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr SAP Education Team Deutschland, Österreich, Schweiz

To report this post you need to login first.

Be the first to leave a comment

You must be Logged on to comment or reply to a post.

Leave a Reply