Wie Sie mit SAP-Partnern in Ihrer Nähe jedes IT-Projekt erfolgreich ins Ziel führen.

Jedes Unternehmen und jeder Verein verfügt über seine ganz eigenen Prozesse und Vertriebsstrukturen. Darum braucht es Dienstleister mit technischem Know-how und Branchenwissen, die Standardsoftware an individuelle Anforderungen anpassen können. SAP setzt auf ein breites Netzwerk an Partnern, die sich auf einzelne Geschäftsbereiche und Branchen spezialisiert haben. Sie unterstützen Anwender vor Ort bei Auswahl, Konzeption, Umsetzung und Support von Sport-und-Entertainment-Lösungen.

SAP schult seine Partner und achtet darauf, dass diese mit den Innovationen Schritt halten. So nahmen im Oktober 25 SAP-Partner aus der DACH-Region an einem Workshop in der SAP Arena teil. Auf der Agenda standen die neuesten Entwicklungen der Kassenlösung SAP Customer Checkout.

Stefan Wagner, Globaler Manager, Sport & Entertainment und Fadi Naoum, SVP, Leiter Entwicklung Sport & Entertainment, präsentierten die Partner-Strategie und Roadmap von SAP für 2016. Jens Reithmann, Manager der SAP Arena, gab Einblicke in die neu entwickelte Fan-App des mehrfachen deutschen Eishockeymeisters Adler Mannheim und die erfolgreiche Zusammenarbeit mit SAP.

Nach der Theorie kam die Praxis: Die Teilnehmer besuchten das Spiel der Adler gegen den ERC Ingolstadt und erlebten die Lösung in Aktion. Der nächste Workshop über SAP Customer Checkout soll im Januar stattfinden.

/wp-content/uploads/2015/12/pic_853529.jpg

To report this post you need to login first.

Be the first to leave a comment

You must be Logged on to comment or reply to a post.

Leave a Reply