Seit einiger Zeit gibt es von SAP zwei innovative Produkte, um Ihre Systemlandschaft zu virtualisieren: SAP Cloud Appliance Library (CAL) und SAP NetWeaver Landscape Virtualization Management (LVM). Mithilfe von SAP CAL können Sie vorkonfigurierte SAP-On-Premise-Lösungen innerhalb von Minuten in eine bestehende Systemlandschaft über eine private Cloud integrieren. SAP NetWeaver LVM unterstützt Sie dabei, die Bereitstellung und das Klonen von Systemen zu automatisieren und zu überwachen, gleichgültig ob diese Systeme Teil einer physischen, virtuellen oder hybriden Infrastruktur sind. Das gilt natürlich auch für die mit SAP CAL bereitgestellten Systeme.

In diesem Artikel auf sap.info lesen Sie, wie Sie SAP CAL kostenlos testen können. Weiterführende Infos in deutscher Sprache finden Sie außerdem unter www.sap.de/itmanagement.

Sehen Sie sich dieses Video an, um mehr über die Vorzüge von SAP CAL zu erfahren:

Dieses Video zeigt Ihnen, welchen messbaren Nutzen die Virtualisierung Ihrer IT mit IT-Management-Lösungen von SAP haben kann:

Und in diesem Video sehen Sie, wie SAP selbst vom Einsatz von SAP CAL und SAP NetWeaver LVM profitiert:

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich auf der SAP TechEd zu informieren, entweder vor Ort in Amsterdam vom 5. bis 7. November, oder online. Einen Überblick über alle Veranstaltungen zu CAL und LVM finden Sie übersichtlich aufbereitet im Blog von Michael Hesse .

To report this post you need to login first.

Be the first to leave a comment

You must be Logged on to comment or reply to a post.

Leave a Reply