Skip to Content
Author's profile photo Juliane Krampe

DACH: Die Kraft der Bildsprache in der Praxis und ihre kreative Energie (Sept 9 & 10)

Diese Sonderveranstaltung führt Sie hinter etwas, von dem Sie tagtäglich umgeben sind, es aber vielleicht nicht so wahrnehmen: Die Geheimnisse der Bildsprache - eine ganz besondere Form der Kommunikation.
Wie nutzt eine Weltmarktführer wie die SAP AG das Instrument Bildsprache und wie funktioniert sie? Wie kann ich Elemente daraus für meine tägliche Arbeit nutzen und worauf muss ich achten? Darauf gibt der erste Teil der Sonderveranstaltung praxisnahe Antworten. Der zweite Teil stellt das kreative Highlight und damit eines der größten Potenziale der Bildsprache dar: Das Gestalten von Bildern & Fotografien mit "Wow-Effekt". Live gezeigt wird dies vom Meister des Fachs und einem der Urväter der digitalen Bildbearbeitung persönlich: Pavel Kaplun! Ganz gleich, ob ambitionierter Hobbyfotograf, Kunstliebhaber oder angehender Berufsanfänger. Die Bildsprache ist überall zu finden und jeder kann aus dieser Sonderveranstaltung für sich etwas mitnehmen und von den Größen des Faches lernen.

Montag, 09.09.2013, 15:00 – 16:30 Uhr
Dienstag, 10.09.2013, 11:00 – 12:30 Uhr

Raum 00.13.009A
Fakultät Informatik

Boltzmannstr. 3
85748 Garching b. München

Die Registrierung ist über folgenden Link möglich: https://www.research.net/s/Bildersprache

munich poster_small.jpg

Assigned tags

      1 Comment
      You must be Logged on to comment or reply to a post.
      Author's profile photo Holger Wittges
      Holger Wittges

      Wer mal ein Gefühl bekommen möchte, was in Sachen digitaler Bildbearbeitung möglich ist, dem sei dieser Vortrag empfohlen.

      Eindrucksvolle Beispiele aus der Hand von Pavel Kaplun finden sich auch hier:

      http://www.fotocommunity.de/fotograf/pavel-kaplun/8368