Skip to Content

Im April durfte ich bei der Swiss E-learning Conference http://www.selc.ch/content/index_ger.html(kurz SELC) mitwirken als World-Cafe Moderator.

Die Selc ist ein Treffen von Anwendern, Experten und Anbietern – und inzwischen eine Art Klassentreffen zum Thema E-Learning. Es werden

die jeweils neusten Trends reflektiert und Beispiele präsentiert. Daneben experementieren die Organisatoren D. Stoller Schai und A. König mit den neusten Methoden – sei es world-cafe, virtuelle Präsentationen, parallele virtuelle Konferenz (35 Tn) mit Twitter als Kommunikationschannel (Hashtag #selc https://twitter.com/search?q=selc13&src=typd– interessanterweise als eine Leinwand zentral im Planum), Barcamp gemixt mit klassischen Keynotes. Meiner Meinung nach eine absolute Bereicherung und gute Selbsterfahrung.

Die Konferenz stand 2013 unter dem Motto “Kundenfokussiertes eLearning von Online Training bis Augmented Reality”. Unten finden Sie meinen Beitrag – in dem ich über Best Practices bei SAP Education berichten durfte. Anbei die Punkte die ich aus den Diskussionen in den Worldcafes mitgenommen habe

  • Die Positionierung von Kundentraining ist essentiell — geht es um Umsatz machen, Qualiaet von service technikern sichern, Compliance’?
  • Eine wichtige Rolle des externen Training ist auch das sog. Ökosystem einer Firma mit Wissen und Fähigkeiten zu versorgen
  • Der organisatorische Set-up ist relativ unterschiedlich. Oft wird Kundentraining als Service begriffen und ist dann Kostcenter – sprich muss höchstens kostendeckend arbeiten.
  • Kunden wuerden nicht für social learning alleinstehend bezahlen – sollte Teil der Kundenschulung sein
  • Es gab einige schöne Beispiele – z.B. echtzeit lernen durch augmented Reality bei BMW, Webinare der UBS für Kunden um deren Produkte zu erklären (KeyInvesst Webinare), ein eigenes Lernportal für externe Servicetechniker/ Eletrontechniker der Firma Hager
  • Best Practices von SAP Education sehen Sie in der folgenden Präsentation

Capture.PNG

To report this post you need to login first.

Be the first to leave a comment

You must be Logged on to comment or reply to a post.

Leave a Reply