Skip to Content

In der heutigen Sitzung bei EDI@Energy wurden die Prozessanforderungen aus der Sicht der Nachrichteninhalte besprochen.

Am Rande wurde die noch immer nicht erfolgte Festlegung durch die BNetzA thematisiert. Eine Festlegung wird erwartet für Ende Oktober 2012.

Gerald Galka,

Berlin am 18.10.2012 

To report this post you need to login first.

1 Comment

You must be Logged on to comment or reply to a post.

  1. Samuel Schubert

    Das hört sich so an, als schaute man auf die Inhalte der Formate und diskutiert die Konsequenzen für den Prozess. 😉

    Sollte das nicht anders herum laufen? Die Formate richten sich nach den Anforderungen des Prozesses?

    (0) 

Leave a Reply