Skip to Content

Anlässlich unseres Portugal Urlaubs habe ich mir gedacht, dass ich jetzt mal auch einen kleinen Eintrag über unseren Urlaub schreiben werde. Wir besuchen aktuell verschiedene Freunde, die sowohl in Lissabon als auch Porto wohnen und uns schon lange eingeladen haben. Da sowohl ich als auch meine Frau jetzt auch günstigen Urlaub bekommen, sind wir jetzt auch mal spontan nach Portugal geflogen und genießen das gute Wetter. Portugal an sich ist auch eine ziemlich schöne und interessante Region, die immer eine Reise Wert ist.

Ich habe mir jetzt schon mal einen Überblick über die ganzen Sehenswürdigkeiten in Lissabon und der Universität Lissabon verschafft, und finde es schon sehr toll, was es da alles zu sehen gibt. Auch habe ich jetzt auch mal einem Blick in die verschiedenen Möbelhäuser geworfen. Da unser Arbeitskollegin jetzt bald Kinder kriegen wird, braucht sie nämlich ein paar Kinderzimmermöbel Anregungen und wir haben ihr versprochen, einfach mal in Portugal dann auch nach schönen Kinderzimmermöbel zuschauen. Das es in Lissabon aktuell auch sehr viele schöne Kinderzimmermöbelausstellung gibt, findet man da auch sehr schöne Sachen, die bei weitem nicht zu teuer sind, wie in Deutschland.

Neben den verschiedenen portugiesischen Möbelmarken, die sich präsentieren, gibt es zum Beispiel auch einige Möbelhersteller aus Deutschland, gibt aktuell ziemlich beliebt sind. Zum Beispiel ist von der Marke Pinolino Möbel hier einige sehr schöne Möbel gesehen, die mir sehr gut gefallen. Zwar Kosten sie auch einiges mehr Geld, aber dafür hat man da auch definitiv mehr Qualität. Ich habe mir jetzt auch mal im Pinolino Kindermöbel Onlineshop in Deutschland einen Überblick über die ganzen Sachen verschafft, um dann auch zu sehen, was man denn so für die einzelne Babymöbel bezahlt und wie die Preis im Ausland sind.

Ich muss sagen, dass die portugiesischen Möbel hier teilweise deutlich günstiger sind und, dass man da auch einige sehr interessante Spezialangebote finden kann. Auch ist es interessant, sich mal die verschiedenen Varianten anzuschauen. So gibt es in Lissabon einen Kinderzimmermöbel Shop, der sich speziell auf Kinderzimmermöbel spezialisiert hat, und dann auch eine große Bandbreite an verschiedenen Möbeln hat. Dort habe ich mir auch einmal die Pinolino Kleiderschrank Florian Shop Angebote angeschaut, und fand es sehr interessant zu sehen, was die Marke dann alles zu bieten hat.

Auch werden wir uns auf jeden Fall mal die portugiesischen Möbel Angebot anschauen, um dann auch ein paar Preisvergleich zu machen und zu sehen, wo die einzelnen Marken ihre Stärken haben. Bezüglich den Pinolino  Babybett Test und Möbel Angeboten bin ich ziemlich zuversichtlich, dass man sich generell sehr stark auf die Qualität der Marke verlassen kann, und dass es sich auch lohnen könnte, mal etwas mehr Geld für die ganzen Sachen auszugeben.   Grad bei Kinderzimmermöbeln ist es schon sehr wichtig, darauf zu achten, dass die Kinder sich wohl fühlen und, dass sie sich dann auch die Kinder austoben können. Das muss auch heißen, dass die Möbel einiges vertragen. Ich bin mir sicher wir werden bald die passenden Angebote finden.

To report this post you need to login first.