Skip to Content

TZBRF_95 SAP BRFPLUS FRAMEWORK

A new classroom training for BRFplus has been set up. It is first conducted from 18.01.2012 to 20.01.2012 in Walldorf.

Course Web page: https://learningportal.wdf.sap.corp/sap(bD1lbiZjPTAwMSZkPW1pbg==)/bc/bsp/sap/z_lso_center/trainingtype.htm?plvar=01&otype=D&objid=70152500

If possible I will join for some hours. More classroom trainings are planned in 2012.

Probably, in 2012 the training will be repeated several times, also in other locations.

Course Content

  • Einführung in das Konzept und die Terminologie von BRFplus
  • Überblick zu den Funktionen von BRFplus
  • BRFplus Objekte
  • BRFplus Tools
  • Erstellen einer Anwendung mit BRFplus

Notes

Das Schulungsmaterial steht auf englisch zur Verfügung, die Kurssprache ist deutsch.

Extended course text

SAP BRFplus Framework

Course goal

  • Der Kurs vermittelt das Konzept von SAP BRFplus und seine Verwendung in SAP Lösungen.
  • Richtig im Kurs sind Kunden/Berater, die Teile von Geschäftsprozesse in Regeln abbilden wollen → Bearbeiterfindung bei einem Genehmigungsprozess → Feldsteuerung in der Anwendung (Vorbelegung bzw. Muss-Feld Steuerung) → Validierung von Feldwerten (wenn Materialart = FERT und Branche = M, dann Warengruppe nur 001)
  • Der Kurs ist ebenfalls für Kunden/Berater informativ, die die Pflege von kundeneigenen Customizingtabellen mit Hilfe von Excel durchführen wollen statt über kundeneigene Programmierung

Target group description

  • Kunden, die die Pflege von kundeneigenen Customizingtabellen mit Hilfe von Excel durchführen wollen statt über kundeneigene Programmierung
  • Berater, die als Architekten Regeln entwerfen und implementieren wollen
  • Berater und Administratoren im Bereich von Anwendungen, die BRFplus einsetzen (z. B. Master Data Governance, Financials)

Prerequisites profile

  • Erforderliches Wissen: Grundkenntnisse im Umgang mit SAP Systemen
  • Gewünschtes Wissen: SAP01 oder Kenntnisse in einer oder mehrerer SAP Lösungen

System information

  • SAP ERP 6.0, EhP5
To report this post you need to login first.

1 Comment

You must be Logged on to comment or reply to a post.

  1. Guido Brune
    Hello,

    a SAP system can be also seen as big rules engine (tousand of customizing table & millions of lines of code).

    Therefore my guess that rules has hugh potential.

    All the best,

    Guido

    (0) 

Leave a Reply